Impactsuspect » Rio zieht um.
Jan
17
2011

Rio zieht um.

Man mag mich für komplett uninformiert haben, aber dass das Rio Reiser Haus verkauft ist, der Nachlass Rio Reisers nach Berlin verschifft und Rio Selbst ebenso in die Hauptstadt umgebettet wird, hab ich erst erfahren, als ich zufällig über diesen Artikel beim Spiegel stolperte: LINK!

Das ist nun seltsam. Rio hat mein ganzes Leben lang im gleichen Ort gewohnt, als ich klein war, war er quasi der Dorfprominente. Er hatte ne Zeitlang eine eigene Disco bei uns im Dorf, die Schülerzeitung meiner Schule hatte ihn mal interviewed – wie wohl alle Schülerzeitungen in der Gegend – und ich selbst hab ihn sogar noch auftreten sehen, in einer Disco, die es auch schon nicht mehr gibt.
Dann ist Rio irgendwann gestorben und wurde hier beerdigt. Ein paar Mal war ich an seinem Grab, und auf den Rio Reiser Festivals war ich auch hin und wieder.

Nun soll er umgebettet werden. Find ich irgendwie doof und kann mir auch nicht vorstellen, dass das in seinem Sinne wäre, aber das liebe Geld eben…
Ich wünsche ihm an dieser Stelle eine gute Reise und weiterhin schöne Träume.

2 Comments »

  • Moin.

    Ich finde es auch doof. Ich kenne Rio nun nicht sonderlich gut, aber er ist doch irgendwie Teil dieser Gegend!

    Comment | 18. Januar 2011
  • […] seinen damals noch bevorstehenden Umzug hatte ich ja schon ein paar Zeilen geschrieben. Nun isser hier weg, und dafür dort da. In Berlin. Nic von Nics Bloghaus hat ihn schon besucht. […]

    Pingback | 26. Februar 2011

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

2 Comments »

  • Moin.

    Ich finde es auch doof. Ich kenne Rio nun nicht sonderlich gut, aber er ist doch irgendwie Teil dieser Gegend!

    Comment | 18. Januar 2011
  • […] seinen damals noch bevorstehenden Umzug hatte ich ja schon ein paar Zeilen geschrieben. Nun isser hier weg, und dafür dort da. In Berlin. Nic von Nics Bloghaus hat ihn schon besucht. […]

    Pingback | 26. Februar 2011

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes

Jan
17
2011

Rio zieht um.

Man mag mich für komplett uninformiert haben, aber dass das Rio Reiser Haus verkauft ist, der Nachlass Rio Reisers nach Berlin verschifft und Rio Selbst ebenso in die Hauptstadt umgebettet wird, hab ich erst erfahren, als ich zufällig über diesen Artikel beim Spiegel stolperte: LINK!

Das ist nun seltsam. Rio hat mein ganzes Leben lang im gleichen Ort gewohnt, als ich klein war, war er quasi der Dorfprominente. Er hatte ne Zeitlang eine eigene Disco bei uns im Dorf, die Schülerzeitung meiner Schule hatte ihn mal interviewed – wie wohl alle Schülerzeitungen in der Gegend – und ich selbst hab ihn sogar noch auftreten sehen, in einer Disco, die es auch schon nicht mehr gibt.
Dann ist Rio irgendwann gestorben und wurde hier beerdigt. Ein paar Mal war ich an seinem Grab, und auf den Rio Reiser Festivals war ich auch hin und wieder.

Nun soll er umgebettet werden. Find ich irgendwie doof und kann mir auch nicht vorstellen, dass das in seinem Sinne wäre, aber das liebe Geld eben…
Ich wünsche ihm an dieser Stelle eine gute Reise und weiterhin schöne Träume.

2 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

2 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment