Apr
11
2010

„Armut“ ist das neue „Freizeit“

Zweieinhalb Monate ist es ja schon her, dass unsere Arbeitsministerin die Umbenennung von HartzIV forderte, weil das Wort „sehr negativ besetzt“ sei. Nachzulesen gibt es ihre Forderung hier beim Focus: „Von der Leyen fordert Umbenennung“
Wie es aussehen könnte, wenn HartzIV tatsächlich in etwas weniger negativ besetztes umbenannt würde, habe ich mal grafisch darzustellen versucht:

3 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes

Better Tag Cloud