Okt
06
2008
1

Hellsehen leicht gemacht: Die Ergebnisse

Mittlerweile ist Oktober, mal sehen, was von meinen Prognosen sich bewahrheitet hat:

1. Penibel genaue Vorhersage
Am 16 September wird ein Wirbelsturm große Verwüstungen in der Innenstadt Roms anrichten. 170 Menschen werden verletzt, die meisten leicht, aber der Sachschaden geht in Millionenhöhe. Unter anderem wurde die Fassade des Circus Maximus beschädigt.

Rom?? Wirbelsturm?? Nicht dieses Jahr. Das Kollosseum – das meinte ich eigentlich – steht noch, soweit ich weiß. Kein Treffer.

2. Vage Voraussage
Ein englischsprachiger Schauspieler, der kein Amerikaner ist, wird im Laufe des Sommers bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt werden.

Scheinbar war diese Vorraussage vage genug: Offenbar wurde im Juli ein australischer Schauspieler namens Shia LeBeouf, der wohl im neuen Indiana Jones und Transformers mitspielte, bei einem Autounfall verletzt. Berichten zufolge (oder Gerüchten) war eine Zeit lang nicht ganz klar, ob einer seiner Finger eventuell abgenommen werden muss oder nicht. Ich denke, das qualifiziert ihn für „schwer verletzt.“

Written by Heiko C. in: Beklopptes,Dreistigkeiten,Esoterisches | Schlagwörter:

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes

Better Tag Cloud