Sep
24
2011
0

Meine Strasse

Und noch ein Stöckchen! Hierbei müssen Blogautoren jetzt ihre Strasse abfilmen, und online stellen. Hierzu eingeladen hat mich Ti_Leo. Gestartet hat die Aktion die Ennomane. Da ich momentan nicht weiß, an wen ich die Aktion weitergeben könnte, behalte ich mir hierzu weitere Schritte erst einmal vor.

Nachdem ich in etwa 27 Minuten (kuckt ja eh keiner) meine Strasse abgelaufen hatte, und es einen ganzen Nachmittag gebraucht hat, das dumme Video davon hochzuladen, sagt mir Youtube, das Video sei zu lang, und das ginge daher nicht.
Sicher, ich hätte vorher schauen können, wie lang das Video sein darf, aber wenn man auf Youtube heutzutage Videos findet, in denen Ralph Wiggum eine Stunde lang um die Simpsons rumläuft und „Ente“ sagt, oder gar wo der Nyancat-Song zwei Stunden am Stück spielt, hätte ich mit dieser Einschränkung nicht gerechnet.
Aber naja… Bis ich es schaffe das eigentliche Video zu bearbeiten, seht ihr hier meine Strasse sozusagen von innen, von einem Feld aus.

Written by Heiko C. in: Friesisches |

Seite 1 von 11

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes

Better Tag Cloud